büroauflösung

Berlin ist eine Stadt voller Unternehmergeist. Auf der einen Seite entstehen tagtäglich neue Firmen, andererseits kommt es aber ebenso häufig zu einer Geschäftsauflösung. Mega-Entrümpelung.de steht bei jeder Form von Geschäftsauflösung in Berlin an Ihrer Seite und berät Sie hinsichtlich der Verwertung sowie der Entsorgung und Entrümpelung. Wir greifen dabei auf unser langjährige Erfahrung im Bereich der Entrümpelung und Firmenauflösung zurück und bringen unser Know-how in vollem Umfang ein.

Das beginnt bereits beim ersten Telefonat, in dem wir uns und Ihnen einen Überblick verschaffen. Leitfragen betreffen natürlich die Größe der Geschäftsauflösung in Berlin, die Art des Geschäfts aber auch die Frage nach eventuell verwertbarem Mobiliar oder elektrischen Geräten.

Teilweise ist es so, dass der Erlös aus einem Verkauf die Kosten für die Entsorgung sogar übersteigt und Sie entsprechend mit einem Gewinn rechnen können. Wohlgemerkt: wir schauen uns im Vorfeld einer Geschäftsauflösung alles genau an und können Ihnen erst dann einen Preis nennen. Auf Wunsch arbeiten wir mit transparenten Festpreisen und bieten somit ein Rundum-Sorglos-Paket.

Jede Geschäftsauflösung in Berlin besteht sowohl in der Demontage und dem Abtransport von Möbeln als auch von technischem Gerät. Hinzu kommen teilweise auch eingezogene Trennwände und bei Bedarf sogar Fußbodenbeläge, Jalousien, Lampen etc.. Dadurch, dass wir über exzellente handwerkliche Fähigkeiten verfügen, ist die sachkundige Demontage niemals ein Problem. Wenn Sie möchten, gehen wir sogar einen Schritt weiter und übernehmen die Renovierung.

In jedem Fall aber können Sie sich darauf verlassen, dass die Räume nach der Geschäftsauflösung in Berlin besenrein sind. Die Übergabe an die Hausverwaltung oder den Vermieter nehmen wir Ihnen gerne ebenfalls ab und liefern Ihnen das benötigte Protokoll.

Dass wir durchweg diskret arbeiten und neugierigen Nachbarn keine Details oder den Anlass der Räumung verraten, versteht sich von selbst. Ebenfalls können Sie sicher sein, dass jeder unserer Mitarbeiter umfassend haftpflichtversichert ist und wir zudem auch als Unternehmen über ausreichenden Versicherungsschutz verfügen.